Herzlich Willkommen bei den Weilheimer Zuchtverbänden e.V.

WEilheimer Zuchtverbände e.V. - Halle

Das Zuchtgebiet der im Jahr 1901 gegründeten Weilheimer Zuchtverbände liegt in Oberbayern, von den Almen und Weiden des Pfaffenwinkels im Süden bis hin in das Ackerbaugebiet zwischen München und Augsburg im Norden. Es umfasst die Landkreise Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg, Fürstenfeldbruck sowie einen Teil des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen.

Verkehrsgünstig und zentral liegt der Geschäftssitz und Vermarktungsort Weilheim/Oberbayern.

 

 

Aktuelle Informationen

Nächster Kälbermarkt findet am 13.07.2020 statt.

Der nächste Zuchtviehmarkt findet am  23.07.2020 statt.
Stichtag zur Katalogerstellung: 13.07.2020



Züchterlehrfahrt 2020 abgesagt



Die Weilheimer Zuchtverbände e.V. suchen für verschiedene Anfragen:
weibliche weidegewohnte Rinder im Alter von 10-16 Monaten, auch ohne Leistungsanforderung. Tiere aus BT-Restriktionsgebieten müssen vollständig geimpft sein.