Herzlich Willkommen bei den Weilheimer Zuchtverbänden e.V.

WEilheimer Zuchtverbände e.V. - Halle

Das Zuchtgebiet der im Jahr 1901 gegründeten Weilheimer Zuchtverbände liegt in Oberbayern, von den Almen und Weiden des Pfaffenwinkels im Süden bis hin in das Ackerbaugebiet zwischen München und Augsburg im Norden. Es umfasst die Landkreise Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg, Fürstenfeldbruck sowie einen Teil des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen.

Verkehrsgünstig und zentral liegt der Geschäftssitz und Vermarktungsort Weilheim/Oberbayern.

 

 

Aktuelle Informationen

- nächster Nutzkälbermarkt  15.02.2016
Beginn: 10.30 Uhr
 - nächster Zuchtviehmarkt 11.02.2016
Beginn 10.30 Uhr


- BHV1-Bescheinigung ist nicht mehr notwendig und wird von den Veterinärämtern nicht mehr erstellt -


Leitet Herunterladen der Datei einArbeitsanweisung
zum schonenden Enthornen
von Kälbern